Senioren-Ausflug 2019

Ausflug im Mai 2019
Der Senioren-Ausflug 2019 führten uns bei herrlichem Wetter in das Wind- und Wassermühlenmuseum in Gifhorn.
Auf Vorschlag unseres Ehrenoberst Franz-Josef Meschede wurde diese Ausflugsfahrt am 15.05.2019 durchgeführt.
Vorausgegangen waren eine Info- und Erkundungsfahrt von Franz-Josef Meschede und ehemaligen Fähnrich und Ehrenmitglied Andreas Meyer im September 2018.
Am frühen Vormittag war der Start per bequemen Reisebus am Vereinslokal Bergschneider.
Auf einem Rastplatz an der Autobahn A2 wurde während der Fahrerpause ein deftiges Frühstück, Brötchen und eine dicke Scheibe Wurst und Käse auf die Hand, Kaffee und diverse Getränke eingenommen.
Bei der Ankunft am Eingang des Mühlenmuseums erfolgte eine kleine Überraschung. Schützenbruder Norbert Wulf und Ehefrau Hannelore (wohnen in Gifhorn) begrüßte die Senioren mit einem „guten Tropfen“ aus der Region.
Das Wind- und Wassermühlenmuseum beherbergt insgesamt 21 Exponate vom wiederaufgebauten bzw. neue Mühlen, teilweise noch in Funktion oder funktionsfähig in Originalgröße. In einer Ausstellungshalle sind viele Modelle aus der ganzen Welt ausgestellt und geben somit einen Einblick in die Arbeit und Mühlenkultur vieler Völker.
Außerdem bestand die Möglichkeit die „russisch-orthodoxe Holzkirche des heiligen Nikolaus“ zu besichtigen. Diese Kirche stand in Zentral-Russland, wurde demontiert und von 1994 – 1996 im Mühlenmuseum neu errichtet. Zu besichtigen sind beeindruckende orthodoxe Ikonmalereien, sakrale Gebrauchsgegenstände, Kelche, Kreuze, Tabernakel, Patriarchenkronen und vieles mehr.
Alle Besucher konnten sich in dem weitläufigen Parkgelände eigenständig informieren, spazieren gehen, im „Trachtenhaus“ ausruhen, essen, trinken usw. Nach dem obligatorischen Gruppenfoto fand dann die Rückfahrt statt.
 
Der Ausflug hat sicherlich allen Teilnehmern eine gelungene Abwechslung vom Alltag gebracht und wird in guter Erinnerung bleiben.
Allen Teilnehmern und Organisatoren an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön!
 
Für das Jahr 2020 planen wir wieder einen Ausflug, auch hierzu sind wieder alle Senioren (ab 60 Jahre) sowie auch Gäste die keine Vereinsmitglieder sind, schon jetzt herzlich eingeladen.
 
Franz-Josef Meschede

     Ehrenoberst