Dörenhagen feiert Gemeinsam

Grußwort von Oberst Udo Brockpähler

Liebe Schützenfamilien, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Musikfreunde, verehrte Freunde und Gäste aus Nah und Fern!

Die St. Sebastian Schützenbruderschaft Dörenhagen 1934 e.V. feiert an diesem Wochenende ihr traditionelles Schützenfest in ihrer 80-jährigen Vereinsgeschichte. Schützenfest in Dörenhagen heißt Traditionen und Grundwerte zu wahren, aber auch Neuerungen umzusetzen, welche das Schützenfest in unserer schnelllebigen Zeit bereichern.

Beim Vogelschießen am letzten Wochenende konnten wir bereits unsere neue Majestät 2014 ermitteln und unser Schützenbruder Josef Ekelt konnte die 59. Königswürde unserer Bruderschaft erringen. Und so darf ich Sie/Euch, auch im Namen des gesamten Vorstandes, ganz herzlich zum Schützenfest 2014 einladen. Mein ganz besonderer Gruß gilt unserem Königspaar 2014, Josef Ekelt mit seiner charmanten Königin Annika Reinstädler und den Hofstaatpaaren. Ihr steht im Mittelpunkt unseres Schützenfestes und ich wünsche euch ein unvergessliches Regentschaftsjahr und schönes Schützenjahr 2014.

Mein Gruß gilt aber auch den Prinzen und den Jubelkönigspaaren. Vor 25 Jahren regierte das Jubelkönigspaar Heiner Driller und Birgit Meschede. Vor 40 Jahren regierte unser Jubelkönigspaar Bernhard Ekelt zusammen mit Hedwig Hein (geb. Stenzel) unsere Bruderschaft. Bernhard Ekelt ist auch Vater des Königs 2014, also eine richtige Familie mit Schützenblut. Auch unserem Jungschützenkönig Nicolas Amedick gratuliere ich recht herzlich und wünsche ihm und den Jungschützenprinzen schöne Stunden. Liebe Jugend auf euch setzen wir, ihr seid unsere Zukunft. Ich möchte alle ansprechen, Jung und Alt, alle Dörenhagener, aber auch alle Freunde und Gäste aus Nah und Fern. Kommt nach Dörenhagen und feiert mit uns gemeinsam, lasst uns Freundschaften vertiefen und neue beginnen. Lasst uns den Alltagsstress vergessen und unbeschwerte Stunden im Kreise der Schützen verbringen.

Gemeinsam wollen wir feiern und so ist es mir eine besondere Freude, dass in diesem Jahr auch eine Gruppe für Seniorenarbeit aktiv geworden ist und ich möchte schon jetzt alle Seniorschützen zum eingerichteten Seniorentisch beim Frühstück Schützenfestmontag einladen.

Alle Dörenhagener möchte ich bitten, unseren Ort wieder mit Wimpelketten und Fahnenschmuck zu schmücken.

Im Namen des gesamten Vorstandes wünsche ich uns allen ein schönes Schützenfest 2014

Ihr/Euer Oberst Udo Brockpähler