St. Sebastian Schützenbruderschaft Dörenhagen - Schützenjahr 2021

Dörenhagener Klönabend

An alle Schützenschwestern, Schützenbrüder

Und Jungschützen der St. Sebastian

Schützenbruderschaft Dörenhagen

Dörenhagener Klönabend

Am Samstag, den 14. August findet um 18.00 Uhr an der Alten Kirche die diesjährige Schützenmesse mit anschließender Kranzniederlegung am Ehrenmal statt. Im Anschluss wollen wir vor der Sonnenberghalle ein paar gemütliche Stunden im Rahmen eines „Klönabends“ miteinander verbringen.

Für das Leibliche wohl ist gesorgt und unser Musikverein wird uns musikalisch mit einem Platzkonzert unterhalten.

Hierzu eine herzliche Einladung an alle Schützenbrüder (in Uniform) mit Partnern, sowie alle Dörenhagener Mitbürgerinnen und Mitbürger.

 

Folgende Regeln gelten: Angemessene Abstände, sowie der Nachweis der drei „G’s“ (Genesen, Geimpft oder Getestet) müssen erfüllt sein und zur Kontrolle mitgeführt werden. Eine Dokumentation zur Rückverfolgbarkeit der Besucherinnen und Besucher erfolgt an der Sonnenberghalle.

Hier werden auch einige Freimarken für unsere Vereinsmitglieder von unserem Kassierer ausgegeben.

 

 

Der Vorstand bittet um eine gute Beteiligung.

 

 

Seniorenausflug 2021

Seniorenausflug 2021

                                                                                                                                 

Die erfolgreiche Impfaktion sowie abflachende Inzidenzzahl haben uns veranlasst, einen Ausflug in der sich „aufhellenden Coronazeit“ zu planen.

Geplant ist eine Schifffahrt auf dem Möhnesee sowie anschließend eine Planwagenfahrt im Raum Soest zu folgendem Termin:

25.08.2021

Busabfahrt:    12:30 Uhr ab Vereinslokal zur alten Post, Heinz Bergschneider,

14:00 Uhr Abfahrt des Schiffes an der Staumauer Fahrtdauer ca. 1 Std.

Nach der Schifffahrt erfolgt die Weiterfahrt zur Planwagenfahrt im Raum Soest, Fahrtdauer ca. 2 Std. Es muss noch geklärt werden, ob während der Fahrt ein Imbiss, Schnittchen usw. möglich ist.

Wie ihr seht, findet dieser Ausflug in viel frischer Luft statt, die an diesem Termin geltenden „Corona Vorschriften“ werden selbstverständlich eingehalten.

Kosten:             Busfahrt, Schifffahrt, Planwagenfahrt – 18 Personen pro Wagen, 2 Std.

                        (wir planen 2 Wagen) ca. 30,00 € pro Person,

Barzahlung bei Anmeldung, Überweisung auf Bankkonto leider nicht mehr

möglich.

Anmeldungen bitte bis zum 09.08.2021 bei

Andreas Meier:  Telef. Nr. 05293 – 496

Rudi Düchting   Telef. Nr. 05293 – 453

Franz-Josef Meschede  Telef. Nr. 05293 – 578

Alle Schützensenioren mit Begleitung sowie die Frauen unserer leider verstorbenen Schützenbrüder sind eingeladen. Besonders freuen wir uns, wenn auch weitere Senioren- oder Seniorinnen (keine Vereinsmitglieder) an diesem Ausflug teilnehmen. Wir freuen uns schon jetzt auf eine gute Beteiligung, verspricht sie doch endlich mal wieder eine Abwechslung in der doch zum Teil tristen Coronazeit.

Mit freundlichem Schützengruß

Grußwort von Oberst Udo Brockpähler 2021

Liebe Schützenfamilien, liebe Dörenhagener Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Freunde, Gäste und Gönner unserer Bruderschaft,

wie bereits viele Orte vor uns können auch wir, die St. Sebastian Schützenbruderschaft Dörenhagen 1934 e.V., unser Fest des Jahres auch in diesem Jahr nicht durchführen. Wir alle hoffen trotzdem, dass wir so langsam wieder in die Normalität gelangen. Spätestens Schützenfest 2022 holen wir alles nach und vielleicht ist auch vorher bereits die ein oder andere Schützenveranstaltung wieder möglich.

Es freut uns besonders, dass unser amtierendes Königspaar Martin und Silvia Amedick samt Hofstaat, unser Jungschützenkönig Tobias Amedick und auch alle Prinzen sich bereit erklärt haben, ihre Regentschaft nochmals um ein weiteres Jahr zu verlängern. Hierzu nochmals herzlichen Dank an alle.

Herzlich grüßen möchte ich unsere diesjährigen Jubelkönigspaare. Vor 25 Jahren regierte unser Jubelkönigspaar Bernhard und Elisabeth Lüke. Vor 40 Jahren regierte unser Jubelkönigspaar Walter Finke und Birgit Kersting geb. Lalla.

 Mein Gruß gilt aber auch allen Musikerinnen und Musikern. Eure musikalischen Klänge werden wir auch beim diesjährigen Schützenfestwochenende vermissen.

Alle Ehrungen und Beförderungen werden selbstverständlich beim Schützenfest 2022 nachgeholt.

Meine Bitte an alle Dörenhagener Schützenfamilien: Schmückt bitte unser Dorf und hisst eure Schützenfahnen als äußeres Zeichen unserer Verbundenheit.

 Am Schützenfestsamstag, den 14. August, findet um 18:00 Uhr mit unserem Vereinspräses eine gemeinsame Messe an der alten Kirche statt. Alle Schützenschwestern und Schützenbrüder und selbstverständlich alle Gottesdienstbesucher sind herzlich willkommen (Freiluftmesse mit entsprechendem Abstand). Bei schlechtem Wetter findet die Schützenmesse in der Pfarrkirche statt.

 Anschließend werden wir am Ehrenmal einen Kranz niederlegen.

Wir alle sind nicht glücklich mit dieser momentanen Situation. Trotzdem hoffen wir auf bessere Zukunftsaussichten und ich grüße Sie mit einem dreifachen Horrido!

Ihr/Euer Oberst Udo Brockpähler

 

25-jähriges Jubelpaar Bernhard und Elisabeth Lüke

 

40-jähriges Jubelpaar Walter Finke und Birgit Kersting (geb. Lalla)

 

Königspaar Martin und Silvia Amedick

von links nach rechts:

Thomas u. Claudia Minge, Carsten u. Andrea Höschen, Thomas u.Anja Düchting, Carsten u, Heike Hartmann, Andreas u. Miriam Rebbe und Ingmar u. Manuela Koch

Andacht am Stern

Hallo zusammen, wie bereits angesprochen laden uns unsere Schützenfreunde aus Nordborchen zur gemeinsamen Andacht am Stern ein. Freitag 20. August 18:00 Uhr. (Einladung habe ich angehängt) Es wäre sehr schön wenn auch wir mit einer Abordnung teilnehmen würden. Gebt mir bitte Rückmeldung wenn ihr mitfahrt, so dass wir Fahrgemeinschaften bilden können. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr bei Bergschneiders. Gruß Udo

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.